Gott Segne Sie in dieser besonderen Zeit!

Herzliche Grüße Pfarrer Jürgen Rein

Opfern dürfen Sie wie folgt: Überweisung auf das Konto der Ev. Kirchenpflege Kleinaspach

DE26 6029 1120 0148 8720 00 – GENODES1VBK Verw.Zweck:

Wenn Sie für die Aufgaben in unserer Kirchengemeinde spenden möchten schreiben sie bitte bei Verw.Zweck: eigene Gemeinde Vielen Dank für Ihr Opfer.

Die Nicolauskirche in Kleinaspach ist heute tagsüber zum Gebet geöffnet.

Ab 30. April ist die Nicolauskirche in Kleinaspach täglich von 9.00 -18.00 Uhr geöffnet. Wer die Kirche zum Gebet nützen möchte, darf dies gerne tun. Die derzeit geltenden Coronavorschriften, wie z.B. Sicherheitsabstand sind dabei zu beachten.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 03.06.20 | Anlass für einen wirklichen Neubeginn

    „Die Corona-Krise muss Anlass für einen wirklichen Neubeginn für ein gutes Leben in einer zukunftsfähigen Welt sein.“ Das fordern die Umweltbeauftragten sowie die Beauftragten des kirchlichen Entwicklungsdienstes der evangelischen Landeskirchen in Württemberg und in Baden in einem offenen Brief an die Abgeordneten in Land, Bund und der Europäischen Union.

    mehr

  • 02.06.20 | Bibelmuseum: neue Sonderausstellung

    Das Stuttgarter Bibelmuseum „bibliorama“ hat am Pfingstsonntag die Sonderausstellung "Ungleiche Paare - auf der Suche nach dem richtigen Leben" eröffnet und nimmt damit wieder den vollständigen Museumsbetrieb auf.

    mehr

  • 01.06.20 | July: „Kein Hass gegenüber Fremden“

    Zum Tag der weltweiten Kirche setzt der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July an Pfingstmontag ein Zeichen gegen Rassismus, Ausbeutung und Unterdrückung. „Gott selbst kam in Jesus Christus als Fremder in diese Welt“, macht July in seiner Predigt beim Gottesdienst in der Stiftskirche deutlich.

    mehr