Gott Segne Sie in dieser besonderen Zeit!

Herzliche Grüße Pfarrer Jürgen Rein

Opfern dürfen Sie wie folgt: Überweisung auf das Konto der Ev. Kirchenpflege Kleinaspach

DE26 6029 1120 0148 8720 00 – GENODES1VBK Verw.Zweck:

Wenn Sie für die Aufgaben in unserer Kirchengemeinde spenden möchten schreiben sie bitte bei Verw.Zweck: eigene Gemeinde Vielen Dank für Ihr Opfer.

Die Nicolauskirche in Kleinaspach ist heute tagsüber zum Gebet geöffnet.

Ab 30. April ist die Nicolauskirche in Kleinaspach täglich von 9.00 -18.00 Uhr geöffnet. Wer die Kirche zum Gebet nützen möchte, darf dies gerne tun. Die derzeit geltenden Coronavorschriften, wie z.B. Sicherheitsabstand sind dabei zu beachten.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 09.07.20 | Die KonApp legt deutlich zu

    Die KonApp nimmt Fahrt auf: Seit Beginn der Corona-Krise haben sich die Downloadzahlen des digitalen Tools für die Konfirmanden-Arbeit mehr als verdoppelt. Die Deutsche Bibelgesellschaft legt nach - mit einem nächsten Update für neue Funktionen, zusätzlichen Inhalten und einem digitalen Schulungsangebot für Leitende in der Konfi-Arbeit.

    mehr

  • 09.07.20 | Mittelstandspreis vergeben

    Für ihr gesellschaftliches und ökologisches Engagement sind drei baden-württembergische Unternehmen am Mittwoch, 8. Juli, bei einer digitalen Verleihung mit dem LEA-Mittelstandspreis ausgezeichnet worden. Preisträger sind die Bäckerei Stemke aus Schwäbisch Gmünd, die Strenger Holding GmbH mit Sitz in Ludwigsburg und die H. P. Kaysser GmbH + Co. KG aus Leutenbach (Rems-Murr-Kreis).

    mehr

  • 07.07.20 | Ministerpräsident dankt den Kirchen

    Für ihr „großes Verständnis und die Bereitschaft, die Maßnahmen, die die Corona-Pandmie erfordert, mitzutragen", hat Ministerpäsident Kretschmann den Bischöfen in Baden und Württemberg seinen Dank ausgesprochen.

    mehr